gebraucht.de Kaufe und verkaufe Anzeigen

Datenschutzhinweise

  • Wenn Sie unsere Plattform besuchen
    • Wenn Sie unsere Plattform über unsere Webseite oder unsere App nutzen, erhebt unser Server die folgenden Informationen bei Ihnen: Browsertyp und -version, die Spracheinstellung Ihres Browsers, Bildschirmauflösung, Betriebssystem, die zuvor besuchte Webseite („Referrer“), IP-Adresse, das Land, von dem Sie die Seite aus aufrufen, und den Zeitpunkt des Seitenaufrufs.
    • Wir erheben, speichern und verarbeiten diese Daten, um den störungsfreien Betrieb unserer Plattform sicherzustellen und einen Missbrauch unserer Leistungen erkennen, abwehren und verfolgen zu können. Ferner nutzen wir die erhobenen Daten zu statistischen Zwecken, um etwa auszuwerten, mit welchen Endgeräten und Browsern unsere Plattform aufgerufen wird, um auf dieser Basis unser Angebot laufend an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen und zu verbessern.
    • Aus Ihrer IP-Adresse können wir nicht auf Ihre Person schließen. Wir führen Ihre IP-Adresse auch nicht mit anderen Daten in der Weise zusammen, dass uns ein solcher Rückschluss möglich würde.
  • Nutzerkonten
    • Wenn Sie ein Nutzerkonto bei uns anlegen, sei es als Verkäufer oder als Käufer, erheben, speichern und verabeiten wir Ihren Vor- und Familiennamen, Ihre E-Mail-Adresse, und, soweit von Ihnen angegeben, Ihre postalische Anschrift und/oder Ihre Telefonnummer. Wir verwenden diese Daten zur Vertragserfüllung, Rechnungsstellung und Verbuchung von Zahlungen.
    • Diese Daten bleiben durch uns gespeichert, bis alle wechselseitigen Ansprüche aus dem Vertragsverhältnis endgültig erledigt sind und die jeweiligen handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.
    • Wenn Sie sich über unsere Webseite in Ihr Nutzerkonto eingeloggt haben, legen wir ein Cookie auf Ihrem Endgerät ab. Dabei handelt es sich um eine kleine Textdatei, mit der wir bei Ihrem nächsten Besuch erkennen können, dass Sie sich bereits erfolgreich eingeloggt haben, und den Login-Vorgang nicht wiederholen müssen.
  • Produktempfehlungen
    • Wenn Sie ein Nutzerkonto auf unserer Plattform haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen Informationen über Artikel zu übersenden, die auf unserer Plattform angeboten werden und von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten. Sie werden nicht mehr als drei Produktempfehlungen wöchentlich erhalten und können der Übersendung von Produktempfehlungen jederzeit formlos widersprechen.
  • Newsletter
    • Unabhängig von den Produktempfehlungen können Sie unseren Newsletter bestellen. In diesem Falle verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen Informationen über neue Entwicklungen oder besondere Angebote auf unserer Plattform zu übersenden, z.B. über neue Funktionen unserer Webseite oder App, über neue Artikelkategorien, Preisnachlässe oder Werbung für Sonderaktionen auf unserer Plattform. Den Newsletter versenden wir nicht häufiger als einmal wöchentlich. Sie können sich jederzeit formlos vom Newsletter wieder abmelden. Mit der Abmeldung vom Newsletter löschen wir Ihre E-Mail-Adresse aus unserem System, es sei denn, dass wir diese im Zusammenhang mit Ihren übrigen personenbezogenen Daten im Rahmen eines weiter bestehenden Nutzerkontos oder im Zusammenhang mit einem abgeschlossenen Kaufvertrag gespeichert halten.
  • Abschluss von Kaufverträgen
    • Wenn Sie einen Kaufvertrag über unsere Plattform schließen, nennen wir beiden Kaufvertragsparteien die persönlichen Daten des jeweilig anderen Vertragspartners, so dass Versand, Zahlung und etwaige Reklamationen ordnungsgemäß abgewickelt werden können.
    • Für den Versand gekaufter Artikel übermitteln wir die Namen und Anschriften, und, soweit im Rahmen z.B. einer Speditionslieferung erforderlich, auch die Telefonnummern und/oder E-Mail-Adressen, von Absender und Empfänger an das von uns beauftragte Transportunternehmen, u.a. folgende: Cargo International GmbH, Auf Herdenen 33, 78052 Villingen-Schwenningen; Deutsche Post AG, 53250 Bonn; Packlink GmbH, Dornhofstr. 34, 63263 Neu-Isenburg; Shipcloud GmbH, Mittelweg 162, 20148 Hamburg.
    • Als Zahlungsdienstleister werden die Unternehmen Mangopay (Mangopay SA, 59 Boulevard Royal, 2449 Luxemburg) und PayPal (PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg) tätig. Je nach dem von Ihnen gewählten Zahlungsweg kann eines der  genannten Unternehmen die für Zahlung und Geldempfang zwischen Verkäufer und Käufer erforderlichen Daten erheben und verarbeiten (Name, E-Mail-Adresse, PayPal- oder sonstige Kontodaten der Kaufvertragsparteien).
    • Um die Identität von Verkäufern zu prüfen, erheben wir neben den o.g. Daten Ausweiskopien von den Verkäufern, die wir zur Prüfung an Mangopay weiterleiten. Die Bilddateien eines Ausweisdokuments werden nur kurzfristig von unseren Servern verarbeitet, um sie an Mangopay weiterzuleiten. Wir speichern die Bilddateien darüber hinaus jedoch nicht. Wir speichern dann jediglich die Rückmeldung von Mangopay, ob Mangopay die Identität des Verkäufers anhand der Bilddateien bestätigen konnte. Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
  • Wir nutzen Google Analytics
    • Auf unserer Webseite setzen wir Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043?, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
    • Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
    • Google kann die Cookies auch zum Retargeting einsetzen. Dabei kann auf Seiten Dritter, die Sie besuchen, Werbung eingeblendet werden auf Basis einer Analyse Ihrer vorherigen Nutzung anderer Seiten, z.B. unserer Plattform.
    • Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
    • Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Deaktivierungs-Add-On (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.
    • Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten (z.B. Smartphone), klicken Sie bitte auf diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.
  • Login mit Facebook-Konto
    Wenn Sie ein Facebook-Konto haben, können Sie sich auf unserer Plattform anmelden über den Button „Login mit Facebook“ und die anschließende Eingabe Ihrer Facebook-Login-Daten. Die Login-Daten werden dabei an Facebook übermittelt (Facebook Inc., 1601 California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA). Sind die Login-Daten richtig, erhält unsere Plattform hierüber eine Bestätigung, wobei Facebook an uns Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Profilbild, Ihr Geschlecht, Ihre Freundesliste und ggf. weitere Daten aus Ihrem Facebook-Profil übermittelt, soweit Sie diese als öffentlich freigegeben haben. Diese Daten (mit Ausnahme Ihrer Freundesliste) übernehmen wir in Ihr Nutzerkonto auf unserer Plattform.
  • Login mit Google-Konto
    • Wenn Sie ein Google-Konto haben, können Sie sich auf unserer Plattform anmelden über den Button „Login mit Google“ und die anschließende Eingabe Ihrer Google-Login-Daten. Die Login-Daten werden dabei an Google übermittelt (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043?, USA). Sind die Login-Daten richtig, erhält unsere Plattform hierüber eine Bestätigung, wobei Google an uns Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Profilbild, Ihr Geschlecht und die mit Ihnen über Google verbundenen Personen („Kreise“) aus Ihrem Google-Profil übermittelt. Diese Daten (mit Ausnahme der Personen der „Kreise“) übernehmen wir in Ihr Nutzerkonto auf unserer Plattform.
  • Verknüpfungen herstellen über Social Plugins
    • Wenn Sie ein Nutzerkonto bei Facebook, Google oder Pinterest (Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA), haben, können Sie Informationen von unserer Plattform, insbesondere über angebotene Artikel, mit Ihrem jeweiligen Nutzerkonto bei  den genannten externen Diensten verbinden und auf diese Weise mit anderen Menschen teilen. Wenn Sie bei einem der Dienste eingeloggt sind und auf unserer Plattform auf den Button mit dem Logo des entsprechenden Dienstes klicken, erhält der Dienst die Information, dass und an welcher Stelle Sie unsere Seite besucht haben. Diese Information wird Ihrem Konto, das Sie bei dem externen Dienst führen, hinzugefügt. Zur Beendigung der Funktionalität loggen Sie sich aus dem externen Dienst einfach wieder aus.
  • Hosting-Dienstleister
    • Als technischen Dienstleister für den Betrieb unserer Webseite im Internet sowie für den Betrieb unseres Mailservers nehmen wir die Leistungen von Amazon Web Services, Inc., 410 Terry Ave North, Seattle , WA 98109-5210, US; Emarsys eMarketing Systems AG, Hans-Fischer-Str. 10, 80339 München und Google Mail for Business von by Google Ireland LLC Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland als Auftragsverarbeiter gemäß Artikel 28 DSGVO in Anspruch.
  • Weitere Empfänger personenbezogener Daten
    • Folgende Unternehmen empfangen von uns personenbezogene Daten unserer Besucher und Nutzer im Zusammenhang mit der Analyse der Nutzung unserer Webseite sowie im Rahmen technischer Dienstleistungen für die Unterbindung von Missbrauch unserer Infrastruktur:
    • a) innerhalb der Europäischen Union:
    • adjust GmbH, Saarbrücker Str. 37a 10405 Berlin; Emarsys eMarketing Systems AG, Hans-Fischer-Str. 10, 80339 München; Hotjar Ltd., Level 2 St Julians Business Centre 3, Elia Zammit Street, St Julians, STJ 1000, Malta; Mangopay S.A., 10 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg; Microsoft Ireland Operations Limited, One Microsoft Place, South County Business Park Leopardstown, Dublin 18, D18 P521, Irland; optilyz GmbH, Neue Schönhauser Str. 19, 10178 Berlin; Pipedrive OU, Paldiski mnt 80, Tallinn, Harjumaa 10617, Estland; Pusher Limited, 28 Scrutton St, London, EC2A 4RP, Großbritannien;  Trusted Shops GmbH, Subbelrather Straße 15c, 50823 Köln; webeffects GmbH Knorrstraße 69, 80807 München.
    • b) außerhalb der Europäischen Union:
    • Amazon Web Services Inc., 410 Terry Ave North, Seattle, WA 98109-5210, USA; Bugsnag Inc. 939 Harrison Street San Francisco, CA 94107, USA; Cloudflare Inc., 101 Townsend Street, San Francisco, CA 94107, USA; BlueSnap Inc., 800 South Street, Suite 640, Waltham, MA 02453, USA; Mixpanel Inc., 405 Howard St., Floor 2, San Francisco, CA 94105; Mode Analytics Inc., 208 Utah Street, Suite 400, San Francisco CA 94103; Redash IO LTD, 72 HaGalil St., Bat Hefer 4284200, Israel; Sentry Inc,  132 Hawthorne, San Francisco, CA 94107; UXCam Inc., 814 Mission St, San Francisco, CA 94103 USA; Zendesk Inc., 1019 Market Street, San Francisco, CA 94103, USA.
    • Alle vorgenannten Unternehmen sind Auftragsverarbeiter im Sinne von Artikel 28 DSGVO und erhalten personenbezogene Daten nur aufgrund mit uns geschlossener Auftragsverarbeitungsverträge.
    • Die in den USA ansässigen Auftragsverarbeiter sind zertifiziert unter dem US-EU-Privacy-Shield-Abkommen und haben sich im Rahmen dieses Abkommens zu Einhaltung der Europäischen Datenschutzvorgaben verpflichtet.
    • Für Unternehmen mit Sitz in Israel hat die Europäische Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt (Angemessenheitsbeschluss im Sinne von Artikel 45 DSGVO).
  • Anfragen an uns
    • Wenn Sie uns online ansprechen (z.B. per E-Mail, über ein Kontaktformular oder über eine sonstige Eingabemaske auf unserer Plattform), speichern wir Ihre Anfrage einschließlich Ihrer mitübermittelten personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse unf ggf. weitere Daten, die Sie uns freiwillig mitteilen), um sie zu beantworten und auch auf eventuelle weitere Fragen Ihrerseits reagieren zu können. Wir löschen Ihre Daten sechs Monate nach der letzten mit Ihnen geführten Kommunikation zu Ihrer jeweiligen Anfrage, es sei denn, dass Erklärungen zu Ihrem Vertragsverhältnis mit uns enthalten sind (z.B. eine Kündigung). In einem solchen Fall löschen wir Ihre Daten, sobald alle wechselseitigen Ansprüche aus dem Vertragsverhältnis endgültig erledigt sind und die jeweiligen handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.
    • Die von uns eingesetzten Mail-Server arbeiten mit TLS und SSL, so dass die Übermittlung zwischen Ihrem und unserem Mail-Server verschlüsselt erfolgt, wenn auch Ihr E-Mail-Provider wenigstens eine dieser Verschlüsselungstechniken unterstützt.
  • Auskunftsanspruch und sonstige Rechte
    • Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft zu verlangen über die Informationen, die wir über Ihre Person gespeichert haben, um die Richtigkeit der Daten zu prüfen oder sie korrigieren zu lassen. Wenn Sie Fragen zu Ihren Daten haben, nehmen Sie Kontakt auf zu der für den Datenschutz verantwortlichen Stelle: Gebraucht.de GmbH, Oranienstraße 185, 10999 Berlin, E-Mail [email protected], Telefon: (030) 81450066.
close
Newsletter